Insgesamt 28 Konolfingerinnen starteten am letzten Sonntag in Frutigen an den Oberländischen Gerätemeisterschaften. Das Wetter passte. Am Morgen lag sogar noch etwas Schnee und in der Turnhalle wurde es dementsprechend immer enger.


Die sechs Turnerinnen der Kategorie 3 eröffneten den Wettkampf am Morgen früh. Trotz Müdigkeit konnten sie gute Leistungen abrufen. Liana und Selina Hodel durften sich an der abschliessenden Rangverkündigung ihre verdienten Auszeichnungen abholen.