Die diesjährige Mittellandmeisterschaft im Geräteturnen organisierte der TV Wohlen. Letztes Wochenende bestritten viele Turnerinnen und Turner ihren ersten Wettkampf im 2018, so auch 19 Mädchen des TVK.

Unsere Jüngsten hatten bereits um 6:30 Uhr Besammlung und dank der Sommerzeitumstellung war dies ein sehr frühes Vergnügen. Den Turnerinnen schien dies allerdings nichts auszumachen. Aiyana Gosteli konnte auf dem 29. Rang ihre zweite Auszeichnung abräumen. Kurz darauf teilen sich Yaelle Engriser und Lya von Arx Platz 33 und ergatterten damit ihre allerersten Auszeichnungen.

    

> Rangliste K1

Start in eine neue Kategorie
Die Turnerinnen in den Kategorien zwei und drei starteten am Sonntag zum ersten Mal in der höheren Kategorie. Im K2 haperte es noch etwas bei der Sprungrolle. Trotzdem konnte sich Ronja Roth durchsetzen und auf dem 50. Platz eine Auszeichnung entgegennehmen. Marion Engriser verpasste die ausgezeichneten Ränge nur knapp um 0.10 Punkte.